Kohlrabizirkus Leipzig

Allgemeines

Jeder Leipziger kennt die ehemaligen Gemüse-Großmarkthallen darum auch der Name Kohlrabi-Zirkus. Er gehört zu den imposantesten Veranstaltungshallen deutschlandweit. Die Gigantische Kuppelarchitektur anno 1928 zieht aufgrund der Einmaligkeit neben Trödelfans immer auch Neugierige und Touristen an. Seien Sie bei Sachsens großem Baby- und Kinderflohmarkt dabei. Das Angebot ist interessant gemixt und bietet Bekleidung, Spielzeug und Zubehör an, zu Preisen, die kein Laden zu bieten hat. Hier ist für jeden etwas dabei. Von nun an verwandelt sich der Kohlrabizirkus 2 x im Jahr in eine Schnäppchen-Oase.

Seid mit dabei, wir freuen uns auf euch!


Verkäuferinformationen

  • Aufbau ab 07.00 Uhr
  • Abbau nicht vor 15.00 Uhr
  • Mindeststandgröße 3 Meter = 30,- Euro (Standtiefe 2,50m)
  • Jeder weitere Meter 10,- Euro
  • Tische und Stühle sind mitzubringen
  • Kassierung: vor Ort gegen Quittung
  • Be- und Entladeinformation: Halle ist befahrbar
  • für das leibliche Wohl wird gesorgt
  • kostenfreie Parkplätze direkt vor der Halle
  • Standplatzgarantie nur mit Voranmeldung

Besucherinformationen

  • Beginn 10.00 Uhr
  • Ende: 15.00 Uhr
  • Eintritt: 3,00 € (Kinder bis 12 Jahre frei)
  • für das leibliche Wohl wird gesorgt
  • ca. 2000 Parkplätze kostenfrei

Anschrift und Anfahrt

Kohlrabizirkus | An den Tierkliniken 42 | 04103 Leipzig

Der Kohlrabizirkus befindet sich unweit vom Völkerschlachtdenkmal vis a vis der Alten Messe.

  • Straßenbahnlinie 16 Haltestelle An den Tierkliniken
  • Straßenbahnlinie 2 Haltestelle Deutsche National Bibliothek
  • Buslinie 74 Haltestelle Deutsche National Bibliothek

Anfahrt mit PKW über Google bitte hier klicken …