Häufige Fragen

1. Wie kann ich mich anmelden?

Sie können sich hier online anmelden. Klicken Sie auf Anmeldung und benutzen Sie das Formular.

2. Bekomme ich eine Teilnahmebestätigung?

Ja, Sie erhalten eine schriftliche Bestätigung per Email an die Adresse geschickt, welche Sie bei der Anmeldung angeben haben. Damit wird Ihre Anmeldung verbindlich.

3. Wann muss ich die Standgebühr bezahlen?

Die Standgebühr wird direkt vor Ort in Bar kassiert.

4. Wann beginnt der Aufbau?

Der Aufbau erfolgt am Veranstaltungstag von 08.00 bis 10.30 Uhr. Hier werden Sie vom Babyflohmarkt-Team erwartet und an Ihren Standplatz begleitet.

5. Ab wann kann ich abbauen?

Ein Abbauen Ihres Standes vor Veranstaltungsende 16 Uhr ist nicht möglich. Es gibt Besucher, die spät kommen. Auch jene Besucher möchten nicht vor leeren Verkaufsständen stehen. Wer früher abbaut wird von künftigen Märkten ausgeschlossen und mit der sofortigen Zahlung einer 50,- Euro Strafe belastet. Der Standplatz ist nach Abbau frei von Müll zu hinterlassen.

6. Kann ich mir den Stand mit einer weiteren Person teilen?

Ja, pro Stand sind 2 Verkäufer zugelassen. Zusätzliche Personen am Stand zahlen eine reguläre Eintrittskarte. Wir schreiben pro Standplatz nur eine Quittung – Vertragspartner ist derjenige der sich anmeldet und unterschrieben hat.

7. Ist bei dem Standplatz ein Tisch oder eine Marktbude dabei?

Nein. Wir vermieten reine Standflächen. Tische oder Sitzgelegenheiten musst du dir in jedem Fall selbst mitbringen.

8. Kann ich Flyer bekommen, um den Flohmarkt zu bewerben?

Ja gern, wer Werbematerial haben möchte sendet einfach eine Mail über unser Kontaktformular. Wir schicken dann die gewünschten Flyer per Post zu. Hier bestellen…

9. Kann ich meine Teilnahme wieder absagen?

Ja, eine Absage ist jederzeit möglich. Um den Standplatz ggf. neu vergeben zu können bitten wir darum, dies bis spätestens 24 Stunden vor der Veranstaltung zu tun. Wer trotz Anmeldung unentschuldigt am Markttag fehlt, demjenigen wird die entgangene Standgebühr nachberechnet. Wir bitten um Verständnis.

10. Fremdwerbung?

Jegliche Fremdwerbung auf unseren Märkten ist ohne unsere Zustimmung strikt verboten. Zuwiderhandlungen werden mit Strafe und Marktverbot geahndet.